« Regensburger Dialektforum

Erich Seidelmann

Typologie der Lautveränderung

Regensburger Dialektforum, Band 21

ISBN 978-3-939112-30-3
106 Seiten, Format 14,8 x 21 cm, kart.
€ 15,00

Für die Veränderung von Sprachlauten ist der Unterschied zwischen  Umbildung (Wandel)  und  Vertauschung (Ersatz) von Einzellauten oder Lautsequenzen  konstitutiv. Die Bekräftigung und Untermauerung einer kontrastiven Typologie der Lautveränderung auf der Basis von Wandel und Ersatz ist ein zentrales Anliegen dieses Buches. Es geht darin um den Mechanismus und Verlauf dieser Veränderungen in ihren oft komplexen Zusammenhängen im jeweiligen lautlichen Bezugssystem. Auf der erarbeiteten begrifflichen Basis werden im  Materialteil dreißig prominente Lautveränderungen in alemannischen und bairischen Dialekten eingehend analysiert.